Fundservice


Sie haben etwas in der S-Bahn oder Regionalbahn verloren? Wir helfen Ihnen weiter!

S-Bahn Station

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, Ihren Verlust bei uns anzuzeigen:

telefonisch:
Tel.: 0900/1990599 (59 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Montag - Samstag: 8 bis 20 Uhr
Sonn- und Feiertag: 10 bis 20 Uhr

schriftlich:
DB Station&Service AG Fundbüro
Döppersweg 37
42103 Wuppertal
Fax: 069/265-21387
fundbuero.dbag@bahn.de
online

Wir forschen bis zu vier Wochen nach dem von Ihnen angegebenen Verlusttag nach dem verlorenen Gegenstand. Sollte die Suche erfolgreich sein, werden wir Sie direkt informieren. Weitergehende Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

www.fundservice.bahn.de

Zentrales Fundbüro

Falls Sie Ihren Gegenstand nicht in der S-Bahn, sondern in der U-Bahn, AKN oder im Bus (HOCHBAHN, VHH, PVG) verloren haben, wenden Sie sich bitte an diese Stelle:

Zentrales Fundbüro der Freien und Hansestadt Hamburg

Bahrenfelder Straße 254-260
22765 Hamburg
Telefon: 040/42811-3501
Telefax: 040/42811-3535
E-Mail: Zentrales-Fundbuero@Altona.Hamburg.de

Öffnungszeiten:

Montag 7 - 16 Uhr
Dienstag 7 - 13 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 8.30 - 13 und 14 - 18 Uhr
Freitag geschlossen

Anreise

Ab Bf. Altona Buslinien 2, 150 oder 288 bis Friedensallee oder Buslinie 2 bis Gaußstraße.

Hinweis: Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihren verlorenen Gegenstand online über eine zentrale Fundsachen-Datenbank der Stadt Hamburg zu suchen: www.hamburg.de/fundbuero