Fundservice

Sie haben etwas in der S-Bahn oder Regionalbahn verloren? Wir helfen Ihnen weiter!

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, Ihren Verlust zu melden:

telefonisch:
Tel.: 0900/1990599 (59 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Montag bis Samstag: 8 bis 20 Uhr
Sonn- und Feiertag: 10 bis 20 Uhr

schriftlich:
DB Station&Service AG Fundbüro
Döppersweg 37
42103 Wuppertal
Fax: 069/265-21387
fundbuero.dbag@bahn.de
online

Wir forschen bis zu vier Wochen nach dem von Ihnen angegebenen Verlusttag nach dem verlorenen Gegenstand. Ist die Suche erfolgreich, informieren wir Sie direkt. Mehr Infos erhalten Sie hier:

www.fundservice.bahn.de

Zentrales Fundbüro

Falls Sie Ihren Gegenstand nicht in der S-Bahn, sondern in der U-Bahn, AKN oder im Bus (HOCHBAHN, VHH) verloren haben, wenden Sie sich bitte an diese Stelle:

Zentrales Fundbüro der Freien und Hansestadt Hamburg

Bahrenfelder Straße 254-260
22765 Hamburg
Telefon: 040/42811-3501
Telefax: 040/42811-3535
E-Mail: Zentrales-Fundbuero@Altona.Hamburg.de

Öffnungszeiten:

Montag 7 - 16 Uhr
Dienstag 7 - 13 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 8.30 - 13 und 14 - 18 Uhr
Freitag geschlossen

Anreise

Ab Bf. Altona Buslinien 2, 150 oder 288 bis Friedensallee oder Buslinie 2 bis Gaußstraße.

Hinweis: Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihren verlorenen Gegenstand online über eine zentrale Fundsachen-Datenbank der Stadt Hamburg zu suchen: www.hamburg.de/fundbuero